Destiny’s-Child-Sängerin Kelly Rowland wurde Mama

Kelly Rowland von Destiny’s Child hat ein Kind bekommen. Die Sängerin freut sich über die Geburt ihres zweiten Babys Noah Jon. Und der kam an einem ganz besonderen Datum auf die Welt.

Die beiden frischgebackenen Eltern sind “zutiefst dankbar”. Sie begrüßen ihren keinen Sohnemann Noah Jon Weatherspoon auf der Welt, der laut Angaben der Musikerin “am 21. Tag des 21. Jahres des 21. Jahrhunderts” das Licht der Welt erblickte. Den Monat lässt sie in diesem Dreiklang natürlich aus. Also vereinfacht ausgedrückt bedeutet das: Der Kleine kam am 21. Januar 2021 um 20:13 Uhr zur Welt. Er sei bei der Geburt rund 48 Zentimeter groß gewesen und habe 3.500 Gramm gewogen.

Neben den freudigen Nachrichten gewährt Rowland ihren fast elf Millionen Instagram-Followern einen ersten Blick auf den Jungen. Das frühere Mitglied der Girlgroup Destiny’s Child veröffentlichte bei Instagram einen privaten Schnappschuss, der den winzigen Noah Jon neben seinem großen Bruder Titan Jewell, der 2014 geboren wurde, zeigt. Fast eine Million Menschen haben das Posting bereits kommentiert. Rowland freut sich über die vielen positiven Nachrichten und schreibt in die Kommentare: “Ich danke euch allen für diese Liebe! Das bedeutet meiner Familie und mir so viel. Wir fühlen uns richtig gesegnet.”

  • Tochter von Romy Schneider: Sarah Biasini will ihre Mutter vergessen
  • Ungesundes Kaufverhalten: Katy Perry: ”Ich war süchtig nach Shopping”
  • “Persönliche Challenge”: Beatrice Egli über ihre Neujahrsvorsatz

Auch Ehemann Tim Weatherspoon, mit dem Rowland seit 2014 verheiratet ist, veröffentlichte das süße Foto und kommentierte es mit den Worten: “Am 21.01.21 wurde ein Star geboren.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel