Dieter Bohlen: Poptitan auf Krücken! 1. Auftritt nach DSDS-Aus

Fast eine Woche ist es her, dass RTL das DSDS-Aus von Dieter Bohlen verkündet hat. Nun wurde der Poptitan erstmals wieder öffentlich gesichtet. Nach seinem Unfall beim Schlittenfahren ist er noch immer auf Krücken unterwegs und humpelte durch Tötensen.

Man könnte fast von einer kleinen Pechsträhne sprechen, die Dieter Bohlen (67) momentan verfolgt. Erst fuhr sich der Poptitan beim Schlittenfahren selbst über den Fuß und wenig später verkündete RTL, dass Dieter Bohlen in der kommenden “Deutschland sucht den Superstar”-Staffel seinen Platz in der Jury räumen werde. RTL werde den Vertrag mit dem 67-Jährigen nicht verlängern.Ähnliches gelte auch für die RTL-Show “Das Supertalent“. Damit geht beim Kölner Privatsender ohne Zweifel eine Ära zu Ende.Fast 20 Jahre lang führt der Musikproduzent die Jury der beliebten Casting-Show bei RTL an.

Dieter Bohlen schweigt weiterhin zu DSDS-Aus

Wie Dieter Bohlen das DSDS-Aus verkraftet hat, ist weiterhin nicht bekannt. Bisher hat er sich dazu öffentlich nicht geäußert. Zwar schwelgte er auf Instagram kurzzeitig in Erinnerungen und teilte in den Storys ein paar alte Fotos aus seiner Anfangszeit bei “Deutschland sucht den Superstar“, aber dabei beließ er es dann auch. Seinen letzten Instagram-Beitrag hatte er am 7. März veröffentlicht. Damit herrscht seit mittlerweile zehn Tagen Funkstille auf Bohlens Social-Media-Account. Eine ungewöhnlich lange Zeit.

Dieter Bohlen 1. Auftritt nach DSDS: Poptitan humpelt noch immer nach Schlittenunfall

Wie es Dieter Bohlen nach seinem Schlittenunfall geht, dazu scheint es nun neue Informationen zu geben. Wie aktuell die “Bild”-Zeitung berichtet, ist der Poptitan noch immer auf Krücken unterwegs. Am Dienstag wurde Bohlen von einem Fotografen vor seinem Haus in Tötensen gesichtet. Mutmaßlich das erste Mal seit seinem DSDS-Aus. “Er trainiert, damit das Bein in Bewegung bleibt. Es wird langsam, aber sicher besser”, so der Fotograf gegenüber der “Bild”.

Unfall beim Schlittenfahren! Bohlen schockt Fans mit Gipsfuß

Wie es zu dem Unfall gekommen war, hatte Dieter Bohlen vor drei Wochen auf Instagram selbst erklärt. “Sprunggelenk im Arsch. Zehen im Arsch. Alles im Arsch. Wie ist das passiert? Zu blöde zum Schlittenzufahren. Bin mir doch glatt über meinen eigenen Fuß gefahren. Die Zehen waren auf einmal nach hinten und jetzt ist alles wieder prima”, so Bohlen in einem kurzen Video, das ihn mit dick eingegipstem Bein zeigte.

https://www.instagram.com/p/CLb79unl4G3/

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen)

Dieter Bohlen tanzt mit Carina trotz Krücken

Dass er sich von einer solchen Verletzung nicht unterkriegen lässt, bewies ein weiteres Video, dass er nur drei Tage nach dem ersten auf Instagram veröffentlichte. Es zeigte Dieter Bohlen und seine Partnerin Carina Walz bei einem ihrer inzwischen bei den Fans so beliebten TikTok-Videos. Während Carinchen schwungvoll ihre Hüften im Takt der Musik bewegte, sah man den 67-Jährigen mit seinen Krücken tanzen.

So leicht lässt sich ein Poptitan eben nicht unterkriegen!

https://www.instagram.com/p/CLjLaKtlaB1/

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel