DSDS-Gewinner Jan-Marten Block: Stalking-Drama! "Ich hatte Angst"

Diese Fan-Liebe ging viel zu weit

Im Leben von DSDS-Gewinner Jan-Marten Block hat sich seit seinem Sieg einiges verändert.

Nicht nur, dass er seit einigen Wochen mit Freundin Yasmin zusammenlebt …

Auch an die vielen neuen Fans muss er sich noch gewöhnen. Und leider gibt es dort nicht nur schöne Momente.

DSDS-Gewinner Jan-Marten Block, 25, schwimmt seit seinem Sieg auf der Erfolgswelle. Doch ein aufdringlicher Fan trieb es mit seiner Bewunderung für den Sänger nun zu weit.

DSDS-Gewinner Jan Marten Block: Umzug nach Berlin 

Jan-Marten Block lebt seit einigen Wochen bei seiner Freundin Yasmin in Berlin. Für das bekennende Nordlicht war die Umstellung groß, den einen oder anderen Kulturschock hat er durchaus schon erlebt. Besonders eine verbale Auseinandersetzung mit einer Verkäuferin, die ihm unterstellte, dass er sein Frikadellenbrötchen nicht bezahlt hat, ist ihm dabei im Gedächtnis geblieben, erzählt er im exklusiven Instagram Live-Talk mit “OKmag.de”. Doch auf den Straßen der Hauptstadt erlebte er auch immer wieder schöne Momente mit seinen kleinen und großen Fans.

Wenn ich in Berlin unterwegs bin, die erkennen mich, und die gehen auf mich zu, sind die super höflich! 

Foto-Anfragen beantwortet der DSDS-Gewinner natürlich gerne, wenn sie respektvoll formuliert sind. 

Manchmal geht auch Freundin Yasmin aktiv auf die – meist sehr jungen – Fans zu, wenn die sich nicht trauen, Jan-Marten anzusprechen.

DSDS-Gewinner Jan-Marten Block: Schock-Moment per Post 

Doch leider laufen nicht alle Begegnungen mit Fans so schön und friedlich ab. Jan-Marten Block erzählt, dass er auch schon Momente erlebt hat, die ihm wirklich Angst gemacht haben – und nach denen er Konsequenzen ziehen musste. Vor einiger Zeit bekommt er einen seltsamen Brief. Eine Frau schreibt, dass sie ihn gerne kenenlernen würde. Fotos hat sie ebenfalls beigelegt. Und: Sie fordert Jan-Marten auf, sich bei ihr zu melden. Doch der findet den Vorschlag alles andere als nett.

Das Einzige, was ich mir in dem Moment gedacht habe, ist: Wie zum Teufel hast du meine Adresse rausbekommen? 

Der Sänger hat einen schlimmen Verdacht

Das könnte dich auch interessieren: 

  • DSDS-Gewinner Jan-Marten Block: Händchenhalten – aber nicht mit Freundin Yasmin

  • DSDS-Gewinner Jan-Marten Block: Harte Vorwürfe

  • DSDS-Sieger Jan-Marten Block: Video lässt seine Fans ausflippen!

DSDS-Gewinner Jan-Marten Block: So reagiert er auf das Stalking 

Denn Jan-Marten Block sagt, dass er seine Adresse nirgendwo angegeben hat. Er vermutet:

Die muss eine Beamtin sein, weil sonst hätte man die Adresse nicht bekommen können. 

Eine Beamtin, die ihre Position ausnutzt, um ihrem Lieblingsstar nahe zu sein? Jan-Marten erzählt:

Ich hatte tatsächlich Angst, dass die noch mehr rausfindet und irgendwann vor meiner Haustür steht.

Doch Jan-Marten Block nimmt die Sache selbst in die Hand und schreibt die Beamtin an. Doch deren Reaktion sei alles andere als verständnisvoll gewesen, erzählt er. “Dann wurde ich noch angepapmpt: Ach, so wird heute Höflichkeit definiert!’” Ziemlich unverschämt – und vielleicht sogar illegal, denn private Adressen sind eigentlich nicht einfach so für jedermann einsehbar. Jan-Martens Reaktion ist also in jedem Fall bewundernswert. Wir hoffen, dass in Zukunft Freundin Yasmin die Einzige ist, die vor seiner Tür steht.

Hier kannst du dir den ganzen Live-Talk mit Jan-Marten Block noch einmal ansehen: 

 

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel