Désirée Nick lässt auf Instagram alle Hüllen fallen

Désirée Nick unterzieht sich derzeit einer mehrwöchigen Beautybehandlung. Nun zeigt sie ihren Fans, was diese schon bewirkt hat. Dafür hat sie sich komplett ohne Kleidung fotografiert.

“Nach drei Wochen Coolsculpting ist der Bauch weggeschmolzen”, schreibt die 64-Jährige zu einem neuen Foto von sich auf Instagram. Darauf posiert sie nackt und seitlich eingedreht vorm Spiegel. Ihre Brust verdeckt Nick mit den Händen. Weiter erklärt sie: “Ach und Leute das ist erst der Anfang! Das Endresultat seht ihr im September”, verspricht sie schon jetzt.

Coolsculpting – was ist das eigentlich?
Beim Coolsculpting handelt es sich laut “Brigitte” um eine patentierte Methode, um Fett mit Hilfe von Kälte quasi schmelzen zu lassen. Eine Operation ist dafür nicht nötig, stattdessen gibt es unterschiedliche Applikatoren, die je nach Körperstelle aufgelegt werden und diese unter leichtem Unterdruck für einen gewissen Zeitraum einziehen und runterkühlen.

Außerdem befindet die Kabarettistin und Ex-Dschungelkönigin: “Wenn das keine ‘Golden Girls Bachelorette’-Qualitäten sind, dann weiß ich auch nicht, wer die Bachelorette 2022 ist.” In aller Voraussicht schreibt sie zudem schon einmal: “Achtung, Mädels: Neid macht hässlich!”

  • Sie waren 17 Jahre liiert: Désirée Nick rechnet mit Heinrich von Hannover ab
  • ​”Wie Geschwister”: Mirja du Mont teilt seltenes Foto mit ihren Kindern
  • “Hübscher junger Mann”: Désirée Nick begeistert mit Aufnahmen ihres Sohnes

Aber neidisch zeigt sich in den Kommentaren letztlich kaum jemand. Die meisten Userinnen und User zeigen sich begeistert. “Wer kann, der kann”, schreibt etwa Dragqueen Candy Crash. Eine Nutzerin meint: “Wie ich dich für dieses Bild feiere!” Auch zu lesen: “Wow einfach nur wow – bezüglich des Selbstvertrauens, des Aussehens und deiner Einstellung. Liebe geht raus an Frau Nick.” Eine Userin stellt aber auch klar: “Ob Bauch oder nicht, ich mag Sie sehr, Frau Nick.”

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel