Dwayne Johnson: "Meine Frau ist mein Lebensmittelpunkt"

Dwayne Johnson: "Meine Frau ist mein Lebensmittelpunkt"

In der neuen Comedyserie 'Young Rock' blickt Dwayne Johnson in elf Episoden auf seine Vergangenheit zurück. Privat ist der Hollywood-Star mit Frau und Kindern angekommen. Dwayne Johnson gilt seit Jahren als einer der erfolgreichsten Stars in Holly…

Kein Wunder also, dass seine Gage Rekorde sprengt. Laut dem amerikanischen Branchenmagazin ‚Forbes‘ soll er pro Film mehr als 20 Millionen US-Dollar verdienen. Obwohl der ‚Jumanji‘-Darsteller bereits in Blockbustern wie ‚Jungle Cruise‘ oder ‚Fast & Furious‘ auftrat, sieht er sich noch heute manchmal als „Underdog“. Immerhin war sein Karriereweg alles andere als geradlinig. Der ehemalige Football-Spieler machte sich vor seinem Durchbruch in Hollywood als Wrestling-Star einen Namen. In der neuen Comedyserie ‚Young Rock‘ blickt Dwayne Johnson in elf Episoden auf seine Vergangenheit zurück. Die Serie erzählt mit einem Augenzwinkern von der Jugend des heutigen Superstars. Die Ausgangslage ist kurios: Johnson schaut im Jahr 2032 auf sein Leben zurück – als US-Präsidentschaftskandidat. Die Story begleitet ihn als 15-jährigen Teenager (gespielt von Bradley Constant) und schließlich als 20-jährigen Studenten (Uli Latukefu, ‚Marco Polo‘). Basierend auf seiner realen Biografie steht dabei seine sportliche Karriere als Football-Spieler und späterer Wrestler im Fokus. Dwayne Johnson tritt nicht nur in allen Episoden als Schauspieler auf, er war auch zusammen mit der TV-Autorin und Produzentin Nahnatchka Khan an der Entwicklung beteiligt. ‚Young Rock‘ startet jetzt bei Sky. Hinter sich weiß der 49-Jährige dabei stets seine Ehefrau Lauren Hashian (37), die „The Rock“ im Jahr 2019 das Jawort gab. Das Paar hat zwei Töchter, die Johnson regelmäßig bei Social Media zeigt. Im Interview mit der Nachrichtenagentur ‚teleschau‘ verriet der Schauspieler, wie er die Balance zwischen Familie und Hollywood-Karriere schafft: „Ich glaube, dass ich von Geburt an einen unglaublichen Fokus in mir trage. Das fängt bei meinen Essgewohnheiten an und zieht sich auch durch mein intensives Training. Ich gehe jeden Tag ins Fitnessstudio und folge strengen Diäten. Ich bin sehr strukturiert und halte mich an meine Regeln. Diese Tagesstruktur ist in meiner DNA verankert.“ Sein „Relax-Modus“ beginne erst, wenn die Kinder ins Bett gebracht und alle To-Dos erledigt wurden. „Ich setze mich dann meist mit meiner Frau auf die Couch, und wir lassen den Tag Revue passieren.“ Auf seine Frau angesprochen ergänzt Johnson: „Sie ist mein Fels und mein Lebensmittelpunkt.“

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel