Ehe ohne Skandale: Jana Ina Zarrella verrät Liebesrezept

Jana Ina Zarrella (45) und ihr Mann Giovanni (43) führen eine Ehe wie aus dem Bilderbuch! Im August 2005 heiratete die Moderatorin den ehemaligen Bro’Sis-Sänger. Inzwischen hat das Paar zwei gemeinsame Kinder. Regelmäßig machen die Eheleute sich rührende Liebeserklärungen, die sie öffentlich mit ihren Fans teilen. Im Gegensatz zu anderen Paaren, die im Rampenlicht stehen, trugen Jana Ina und Giovanni noch nie einen Streit öffentlich aus. Was ist also das Geheimnis ihrer gelungenen Ehe? Jana Ina verrät: Zeit zu zweit sei wichtig!

Auf Instagram wurde Jana Ina von einem Follower gefragt, wie es sein kann, dass sie und Giovanni seit Jahren eine skandalfreie Ehe führen. Diese Frage zu beantworten, fiel der Zweifach-Mama offenbar nicht schwer. Ihr fielen gleich mehrere Schlagworte ein. „Respekt, Zusammenhalt. Wir verbringen gerne Zeit zusammen. Wir unterstützen uns und sind ein tolles Team“, gab die 45-Jährige ihren Fans Tipps, wie eine langlebige Ehe funktionieren kann.

Doch Jana Ina gab zu, dass es bei ihr und Giovanni keine Liebe auf den ersten Blick war. An solch ein Konzept glaube sie gar nicht, erklärte sie in der Sendung „Let’s Love“. Dennoch räumte das Model ein, dass zumindest am Anfang eine Chemie mit dem Gegenüber stimmen sollte. „Ich habe einfach auf mein Bauchgefühl gehört. Irgendwann gibt es dann auch Liebe“, sagte sie zu ihrem Kennenlernen mit Giovanni.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel