Ernst Jacobi: Der "Tatort"-Star ist tot! | InTouch

Traurige Nachrichten aus der Film- und TV-Welt! Der deutsche Schauspieler Ernst Jacobi ist im Alter von 88 Jahren gestorben.

Deutschland verliert ein außergewöhnliches Talent. Ernst Jacobi machte sich im Laufe seiner Karriere als großartiger Schauspieler und Synchronsprecher einen Namen. Jetzt müssen die Fans leider Abschied nehmen…

Diese Detailse sind über seinen Tod bekannt

Sein Management bestätigt der Deutschen Presseagentur jetzt, dass Ernst Jacobi im Alter von 88 Jahren friedlich eingeschlafen ist. Die „BILD“-Zeitung fand heraus, dass er seine letzten Stunden in einem Pflegesanatorium an der Seite seiner Frau Barbara Jacobi verbrachte. Eine normale Beerdigung findet nicht statt, stattdessen wird der Schauspieler eine anonyme Baumbestattung im Wienerwald am Kahlenberg bekommen.

Große Trauer um Brett Tuggle! Der Keyboarder ist im Alter von 70 Jahren gestorben.

Vielen wird Ernst Jacobi durch seinen Auftritt in Volker Schlöndorffs Grass-Adaption „Die Blechtrommel“ bekannt sein. Außerdem war er in über 200 TV-Rollen zu sehen, u.a. im „Tatort“, „Derrick“ und „Sams in Gefahr“. Auch seine Stimme bleibt unvergessen. 1953 sprach er den Disney-Helden Peter Pan im gleichnamigen Zeichentrickfilm. In den letzten Jahren wurde es immer ruhiger um Ernst Jacobi. Seinen letzten Auftritt hatte er 2017 in der TV-Serie „Polizeiruf 110: Nachtdienst“.

Dieses Jahr sind bereits einige weitere prominente Persönlichkeiten von uns gegangen. Wer gestorben ist? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel