Fashion Week: GNTM-Girl Mareike hat keine Lust auf Catwalks

In der deutschen Hauptstadt findet gerade die Berlin Fashion Week statt. Auf den Laufstegen tummeln sich die Models – unter ihnen sind einige ehemalige Germany’s next Topmodel-Teilnehmerinnen, nicht aber Mareike Beluga (26). Die 13. der 16. Staffel ist in den ersten Sitzplatzreihen zwar mit dabei, auf Catwalk-Performances verzichtet die Blondine allerdings – und zwar ganz bewusst, wie sie Promiflash nun erklärt.

“Ich bin der typische Fashion-Week-Gast. Ich finde es natürlich interessant, das Ganze auch mal von der anderen Seite zu sehen und mir das anzuschauen”, gibt die Berlinerin offen zu und betont: “Ich habe ganz bewusst entschieden, dieses Jahr nicht zu laufen.” Und warum? Mareike sieht sich eher im kommerziellen Model-Bereich als auf dem Catwalk: “Beim Laufsteg gucke ich bewusst lieber zu.”

Die ehemalige Profi-Basketballerin ist unter anderem als Influencerin selbstständig. Auf ihrem Account gibt es hauptsächlich Beauty- und Mode-Inspiration. Um ihre Fashion- und Stylingstipps an ihre Community weiterzugeben, hat sie sogar eine eigene sogenannte Masterclass entwickelt. Wer dort dabei sein möchte, muss sich allerdings erst einmal anmelden – kostenlos ist das Ganze nicht.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel