Favoriten-Rolle: Warum ist Bachelorette-Boy Dario Single?

Bachelorette-Teilnehmer Dario Carlucci spricht über sein Liebesleben! Der Hottie will in der diesjährigen Staffel der Kuppelshow um das Herz von Maxime Herbord (26) kämpfen – und wird unter den Fans jetzt schon als Favorit gehandelt. Doch nicht nur die Supporter, auch Ex-Bachelor-Babe Yeliz Koc (27) und andere ehemalige Teilnehmerinnen finden den Münchner jetzt schon gut. Doch warum ist er noch solo? Dario verriet im Promiflash-Interview die wahren Gründe für sein Single-Dasein.

Gut aussehend, charmant und gebildet: Eigentlich sollten die Damen bei Dario geradezu Schlange stehen. Trotzdem ist der Münchner noch Single – doch woran liegt das? “Die Frage, warum man Single ist, ist nicht immer leicht zu beantworten. Es hat einfach noch nicht gepasst”, erklärte er gegenüber Promiflash. In Sachen Liebe verlasse er sich grundsätzlich auf seine Intuition und wolle mit Sicherheit nichts erzwingen. “Man sollte sich auf sein Bauchgefühl verlassen”, führte er aus. Dass er die Richtige bis jetzt noch nicht getroffen hat begründete der TV-Star aber auch noch anders: “Wenige sind gewillt an einer Beziehung zu arbeiten.”

Dario selbst kann seine Rolle als Fan-Favorit übrigens noch nicht ganz fassen. Gegenüber Promiflash gestand er bescheiden: “Ich selbst sehe mich nicht als Favorit. Die anderen Jungs sind super.” Der Bayer empfindet den diesjährigen Cast sogar als den bisher stärksten – charakterlich wie auch optisch.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel