Florian Silbereisen: Sein Vater Franz lüftet das Liebesgeheimnis | InTouch

Sie waren DAS Traumpaar der deutschen Schlagerszene – als sich Florian Silbereisen (40) und Helene Fischer (37) im Dezember 2018 überraschend trennten, waren die Fans zutiefst traurig! Und nicht nur die…

Auch Franz Silbereisen (74), Floris Vater, spricht gegenüber „Freizeitwoche“ über die schöne Blondine – und macht eine erschütternde Beichte! So enthüllt er die ganze Wahrheit, macht deutlich, dass er auch fast drei Jahre nach dem Liebes-Aus noch immer nicht darüber hinweg zu sein scheint, dass sein Sohn und die Sängerin kein Paar mehr sind.

Das strahlende Lächeln ist ihr Markenzeichen. Wo Beatrice Egli auftaucht, versprüht sie gute Laune. Doch der fröhlichen Sängerin war nicht immer nach Lachen zumute.

Franz Silbereisen redet über Floris neue Liebe

Er habe sogar mit einer Hochzeit der beiden gerechnet! Angesprochen auf die vermeintlich neue Freundin seines Sohnes, die vor Wochen in Florians Haus in Österreich gesehen wurde, wiegelt Franz Silbereisen ab: „Ich weiß von keiner Neuen! Die Dame, die da bei ihm im Haus war – ach, wissen Sie, vielleicht eine Hausangestellte oder so. Ich würde da nicht zu viel reininterpretieren!“ Das klingt nun wirklich nicht so, als hätte Florian wieder Platz für eine neue Partnerin in seinem Herzen geschaffen. Weil er immer noch an Helene hängt …?

Über den aktuellen Mann an deren Seite, Akrobat Thomas Seitel (35), findet Papa Franz nur kühle, lieblose Worte. Ob er ihn schon mal getroffen habe? „Nein, nie kennengelernt!“ Ob er eine Meinung von Thomas habe? „Habe ich auch nicht …“ Aussagen, die aufhorchen und hoffen lassen! Besteht etwa doch die Möglichkeit auf ein Liebes-Comeback des Entertainers und der Schlagerqueen? Familie Silbereisen würde es auf jeden Fall sehr freuen – das machte Franz ja wohl klar!

Kehrt Florian bald in Helenes Arme zurück? Die Gefühle sind immer noch da…

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel