Für Date-Night: Rihanna trägt komplett durchsichtiges Shirt

Für Date-Night: Rihanna trägt komplett durchsichtiges Shirt

Diese Einblicke gewährt Rihanna in Beverly Hills

Rihannas Motto lautet: Weniger ist MEHR!

Was genau läuft da eigentlich zwischen Rihanna (33) und Rapper A$AP Rocky (32)? Schon seit längerem kocht die Gerüchteküche heiß, dass aus den einstigen guten Kumpels mittlerweile ein Liebespaar geworden ist. Dabei kann ja auch schon mal die eine oder andere Date-Night anstehen, für die man sich hübsch machen muss. Das genau zeigen die neuesten Fotos der Sängerin. Denn darauf trägt die 33-Jährige unter einer schwarzen Satin-Hose im Jogging-Stil lediglich einen heißen Hauch von Nichts. Wie das aussieht, zeigen wir Ihnen im Video.

Schwarzes Spitzenoberteil lässt tief blicken

Dass sich Sängerin Rihanna gerne sexy zeigt, ist kein Geheimnis mehr. Dabei entblättert sich Rihanna nicht nur für private Zwecke, sondern verdient damit auch noch gutes Geld, denn mit ihrer Dessous-Marke „Savage X Fenty“ designt Rihanna bereits seit Jahren erfolgreich Unterwäsche für Sie und Ihn. Rihannas aufregende Dessous-Shows sind längst echte Hingucker geworden. Um sich von ihrer heißen Seite zu zeigen, braucht die 33-Jährige aber keines Falls eine große Bühne, denn die kreiert sie sich einfach selbst.

Die neuesten Aufnahmen zeigen die Sängerin nach einem Dinner in Beverly Hills. Und diese Bilder haben es in sich. Mit einer schwarzen Satin-Hose und einem dazu passenden Kimono-Mantel verlässt die 33-Jährige das Restaurant. Auch ihre grüne Sonnebrille im Gesicht sticht hervor, doch das Highlight ist wohl Rihannas Oberteil oder eher ihr „Hauch von Nichts“, den die Sängerin da trägt. Das komplette Oberteil der 33-Jährigen besteht aus schwarzer Spitze. Einen BH trägt sie nicht. Ziemlich gewagt, wobei Rapper A$AP Rocky dürfte dieser Anblick sicherlich gefallen haben.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel