Fürst Albert II.: Neuer Look sorgt für Verwirrung! So hat man ihn noch nie gesehen | InTouch

Ist das wirklich Füst Albert? Das Weihnachtsfoto des 62-Jährigen wirft Fragen auf…

Huch, so kennen die Fans Fürst Albert ja gar nicht! Eigentlich sieht man den 62-Jährigen oftmals nur im Anzug und in feiner Kleidung. Doch beim diesjährigen Weihnachtsfest mit seiner Familie hatte er offenbar Lust auf eine kleine Veränderung.

Albert zeigt sich in roten Crocs

Auf ihrem Instagram-Account postet Fürstin Charlène einen hübschen Familien-Schnappschuss vor dem Weihnachtsbaum. Und dort ist ihr Albert erst auf den zweiten Blick zu erkennen! Der Fürst hat nicht nur eine rote Hose, ein rotes T-Shirt und eine rote Jacke an, sondern hat sich passend dazu auch für rote Crocs entschieden! So hat man ihn wirklich noch nie gesehen!

Auf dem Foto ist auch Charlènes neue Frisur deutlich zu erkennen. Sie schockierte ihre Fans vor kurzem mit einem frechen Sidecut – eine Seite ihrer Haare hat sie sich also komplett abrasiert. Es sieht ganz so aus, als würden sich Albert und seine Frau bewusst von ihren klassischen Looks verabschieden und endlich das tun, worauf sie wirklich Lust haben. Und das ist letztendlich ja auch die Hauptsache…

Süße Foto-Überraschung! Damit hat keiner gerechnet:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel