Gefängnis-Job: Wird Boris Becker im Knast nun Tennislehrer?

Auf Tennis wird er nicht verzichten müssen! Bereits vor einigen Wochen wurde Boris Becker (54) im Prozess wegen Insolvenzverschleppung schuldig gesprochen. Sein Strafmaß wurde am vergangenen Freitag bekannt gegeben. Der deutsche Tennisstar muss für zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Die Haftstrafe musste er unverzüglich antreten. Der dreimalige Wimbledon-Sieger muss aber womöglich hinter Gittern nicht komplett auf den Sport verzichten. Wird Boris jetzt Sportlehrer im Gefängnis?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel