Giovanni Zarrella: Jetzt schnappt er Andrea Kiewel den Job weg | InTouch

“Zum Fremdschämen”, “Nur peinlich”! So die Kommentare der Zuschauer zum Auftakt in die neue “Fernsehgarten”-Saison. Da lief so einiges schief! Und auch Moderatorin Andrea “Kiwi” Kiewel (55) erntete wieder viel Häme. Schnappt nun TV-Rivale Giovanni Zarrella (43) ihr die Show weg?

Erste Sendung, erster Shitstorm – und “Kiwi” mittendrin! “Sie ist wieder da, die Frau, die immer alles dreimal sagt”, wurde gleich zu Beginn geätzt. Auch die Showeinlagen sorgten für viel Fremdscham beim Publikum. Andrea moderiert mittlerweile in der 21. Saison, der Fernsehgarten wird 35 Jahre alt. Zeit für eine Veränderung? So manch ein Zuschauer meint ja! “Zum Jubiläum kann ‘Kiwi’ dann ja auch abtreten.”

Jetzt wird es für Andrea Kiewel richtig bitter! Die Moderatorin muss nun der traurigen Realität ins Gesicht blicken!

Wird Giovanni neuer “Fernsehgarten”-Moderator?

Ersatz? Offenbar schon gefunden! Denn Allround-Talent Giovanni war ständig an Andreas Seite. Er sang, durfte für seine eigene ZDF-Sendung “Heimliche Helden” werben, fungierte als Übersetzer und moderierte über peinliche Momente gekonnt hinweg. Wer die “Fernsehgarten”-Zügel in der Hand hatte? Zeitweise unklar! “Dachte, das macht jetzt der Zarrella”, hieß es dann auch irritiert im Internet.

Fakt ist: Für das ZDF ist Giovanni der neue Star-Moderator. Ab Herbst wird er durch eine Reihe von Samstagabend-Shows führen – und löst Carmen Nebel (64) ab. Muss jetzt auch “Kiwi” zittern?

Das ist das Liebesgeheimnis von Giovanni und Jana Ina Zarrella!

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel