Hatte Maddi Zweifel an "Ex on the Beach"-Armans Absichten?

Hat Maddi bei Ex on the Beach je an Armans Intention gezweifelt? Die Bielefelderin und der selbst ernannte potente Perser hatten sich vor wenigen Wochen in der Flirtshow kennengelernt. Kurz vor dem großen Finale fand TV-Mitbewohner Salvatore in Armans Gepäck allerdings einen Zettel mit Witzen für dessen Comedyshow. Salvatore vermutete hinter dem Stück Papier daraufhin einen Beweis für eine Taktik, mit der Arman seine Konkurrenz manipulieren wolle. Doch wie nahm seine Favoritin Maddi die Situation wahr?

Hatte sie jemals Zweifel? “Nein, weil wir von Anfang an immer beide den Standpunkt vertreten haben, ehrlich zueinander zu sein”, verriet Maddi gegenüber Promiflash. Salvatore habe es bloß nicht kapiert, dass es sich bei den Notizen um Gags für Armans selbst erfundene Rolle als Jeronimo handelte. Aus Sicht der Beauty habe Salvatore durch seine falsche Interpretation unnötiges Drama verursacht. “Ich hab seinen ‘Witze-Zettel’ direkt verstanden”, stellte Maddi klar.

Und auch nach der Show sind Maddi und Arman offenbar noch immer ein Herz und eine Seele. So lernte sich das Paar in den vergangenen Wochen noch besser kennen – inklusive negativer Eigenschaften. “Maddi ist ein richtiger Dickkopf. Allerdings ist sie zu süß dabei, als dass ich ihr das lange übel nehmen kann”, erklärte Arman.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel