Heidi Klum: Liebes-Drama um Teenie-Tochter Leni!

Arme Leni! Die Tochter von Heidi Klum ist von ihrem Freund getrennt.

Eigentlich hat Heidi Klums Tochter Leni allen Grund zur Freude! Vor kurzem kam sie mit ihrer Familie in Berlin an. Die 16-Jährige fühlt sich pudelwohl in ihrer neuen Heimat. Immer wieder postet der Teenie stolz Fotos aus Deutschland. Mama Heidi nahm sie sogar mit zu den Dreharbeiten von “GNTM”. Doch etwas belastet die 16-Jährige…

Heidi Klums Tochter Leni hat Herzschmerz

Normalerweise wohnen Leni und ihr Freund Aris nur einige Kilometer voneinander entfernt, jetzt trennt sie ein ganzer Ozean. Momentan können die beiden Turteltauben nur virtuell kommunizieren. Eine echte Belastungsprobe für die junge Liebe. Auf ihrem Instagram-Account schickte Leni jetzt eine süße Botschaft an ihren Schatz. “Ich vermisse dich“, kommentierte sie einen seiner Posts und fügte zwei rote Herzen hinzu.

Ganz schön unanständig! Heidi Klum war am Wochenende mit Schwager Bill Kaulitz in dem Berliner Fetisch-Laden "Schwarzer Reiter" shoppen.

Doch bis sich die beiden wieder in die Arme schließen können, wird es noch einige Zeit dauern. Heidi und die Kids haben sich für mehrere Monate in Berlin einquartiert. Dieses Jahr soll der Dreh von “GNTM” wegen der Corona-Krise nämlich ausschließlich in Europa stattfinden. Doch Kopf hoch, Leni! Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude…

Schock-Szenen in Berlin! Was Heidi und ihrer Familie kurz nach ihrer Deutschland-Ankunft passiert ist, erfahrt ihr im Video:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel