Heiraten und Kinder: Stichelt Jonathan Steinig gegen Laura?

Verpasst Jonathan Steinig (27) Laura Maria Rypa (26) einen Seitenhieb? Während die Influencerin mit Pietro Lombardi (30) bis zum Sommer eine On-off-Beziehung geführt hat, soll sie Gerüchten zufolge zwischenzeitlich etwas mit dem ehemaligen Bachelorette-Kandidaten Jona am Laufen gehabt haben – zuletzt angeblich im März. Mittlerweile sind Laura und Pie aber glücklich, erwarten zusammen ein Baby, sind verlobt und ziehen bald zusammen. Jetzt tauchten kryptische Zeilen von Jona auf. Stichelt er hier gegen die Schwangere?

Auf Instagram reagierte der 27-Jährige auf die Frage einer seiner Follower, ob er sich vorstellen könnte, zu heiraten und Kinder zu kriegen. Das bejahte das Male-Model, betonte allerdings, dass es sich dafür zu 500 Prozent sicher sein müsse und Stars sich oft viel zu schnell binden würden: „Bei manchen Promi-Hochzeiten denke ich mir jedes Mal: ‚Bitte überweise mir doch bitte erst das Geld, bevor du diesen Schritt gehst, der zu 99 Prozent scheitern wird.'“

Jonas Ansicht nach müsse man nicht erst heiraten, um Kinder auf die Welt zu setzen. „Ich bin auch zufrieden nicht zu heiraten…“, plauderte er aus. Trotzdem würde er irgendwann, wenn er die richtige Frau an seiner Seite gefunden hat, gerne ein Kind haben wollen. „So wie der liebe Gott will, so wird es kommen…“, ist er sicher.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel