Heiß: David Beckham und seine Tattoo-Boys posieren oben ohne

Heiß: David Beckham und seine Tattoo-Boys posieren oben ohne

Die geballte Männlichkeit der Familie Beckham

Da wird einem wieder einmal klar, was für eine Traumfamilie die Beckhams doch sind. Was Profi-Kicker David Beckham (45) vorgemacht hat, eifern zumindest seine zwei mittlerweile erwachsenen Söhne Brooklyn (22) und Romeo (18) nach. Mit der Zeit verändern sich auch ihre Körper zu echten Tattoo-Kunstwerken. Nur Brüder-Küken Cruz (16) muss noch zwei Jahre warten, bis auch er sich zum ersten Mal unter die Nadel legen darf. Ein heißes Foto, auf denen die vier Beckham-Männer oberkörperfrei posieren, hat übrigens keine Geringere als Nicola Peltz (26), Brooklyns Verlobte, jetzt im Netz veröffentlicht.

Die Beckhams lieben Tattoos

Dass David Beckham auch heute noch einen durchtrainierten Traum-Body hat, dürfen seine Fans regelmäßig auf Instagram bestaunen. Doch auch seine drei Jungs stehen ihm in nichts nach. Auf dem Foto sind die Beckham-Boys nur mit einem Handtuch bekleidet oben ohne zu sehen. Auch in Sachen Tattoos scheinen die Söhne ganz nach ihrem Vater zu kommen. Besonders Brooklyns Körper ist bereits mit zahlreichen Motiven verziert. Doch bis er seinen Vater David eingeholt hat, fehlen noch einige Bilder auf seinem Körper. David hat nämlich über die Jahre mehr als 60 Tattoos angesammelt.

David Beckham in Topform

Auch mit seinen 45 Jahren steht David Beckham noch immer voll im Saft. Der ehemalige Fußballspieler hat seine aktive Karriere zwar schon im Jahr 2013 beendet, doch das ist kein Grund für ihn, nicht weiterhin auf sich und seinen Körper zu achten. Dafür investiert der britische Weltstar jeden Tag in ein knallhartes Training. Seine Frau Victoria (47) filmt den Profi-Sportler hin und wieder sogar bei seinem täglichen Workout.

Die Beckhams beim Workout


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel