Helene Fischer & Thomas Seitel: Hochzeitshammer sieben Monate nach Nalas Geburt | InTouch

„Du bist ein Phänomen! Du, kannst die Erde drehen. Du, dich fängt niemand ein. Der Wind trägt deinen Namen …“ Endlich, Helene (37) ist wieder da. Voller Energie wirbelte sie vor wenigen Tagen über die Bühne einer Firmenfeier in Baden-Württemberg. Strahlend schön sieht die frischgebackene Mutter aus! Aber Moment mal, was funkelt denn da an ihrem Ringfinger? Ist das etwa … wirklich? Ist Helene schon längst verheiratet?

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Dass die Schlagersängerin eines Tages vor den Traualtar treten will, daraus hat sie nie ein Geheimnis gemacht. Und wie das laufen soll, davon hat sie eine genaue Vorstellung: Erst kommt der Antrag, dann die Verlobung und danach die Hochzeit. Und dann? „Eine Weltreise“, lachte Helene einmal.

Auch interessant

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Herzogin Meghan: Sie hat noch eine Tochter

  • Laura Müller & Michael Wendler: Bittere Trennung! Sie kann so nicht weitermachen

Florian Silbereisen (40) hatte mit seiner großen Liebe Helene Fischer (37) diesen einen besonderen Menschen fast zehn Jahre in seinem Leben. Dann das brutale Aus. Und nun muss der Star schon wieder einen neuen Verlust verkraften. Warum bloß hält es keine Frau mit ihm aus?

Hat Helene schon längst „Ja“ gesagt?

Und wenn man sich den goldenen Ring einmal genau anschaut: Das ist kein normaler Schmuckreif. Es könnte gut sein, dass Helenes Freund Thomas (37) längst vor ihr auf die Knie gegangen ist – und um ihre Hand angehalten hat. Und sicher hat Helene „Ja“ gesagt. Schließlich schwärmte sie von Thomas: „Er ist wundervoll, er passt genau und mit ihm kann ich mir alles vorstellen!“ Vielleicht haben die beiden ja ein diskretes Standesamt gefunden – und, ganz für sich, alles unter Dach und Fach gebracht …

Eine gemeinsame Tochter haben sie ja schon miteinander. Und wer als Vater so fantastisch ist wie der Akrobat – der ist es als Ehemann ganz bestimmt auch! Natürlich hat Helene den Fingerschmuck auf der Bühne mit keinem einzigen Wort erwähnt. Das wäre ja auch gar nicht ihre Art. Aber auffallend oft blitzte der wunderschöne Ring im Scheinwerferlicht auf.

Seit Urzeiten gilt er als Unterpfand der Liebe, der Zusammengehörigkeit, der Einheit und Treue. Er kann ganz zart sein, fast unscheinbar. So wie der von Helene. Auf die Bedeutung kommt es am Ende an …

Helene kann nun endgültig mit dem Kapitel „Dating“ abschließen, wo sie nun den sicheren Hafen der Ehe erreicht hat. Doch mit wem war die Schlagersängerin vor ihrem Thomas zusammen? DAS erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel