Ihr idyllisches Farmhaus in Australien

Es fühlt sich an wie ihr einzig wahres Zuhause. In Los Angeles hat sie schon gewohnt, in New York und in Nashville – doch ihre Herzensheimat wird immer Australien bleiben. Nur anderthalb Autostunden südlich von Sydney lebt Nicole Kidman, 53, mit ihrem Ehemann, Musiker Keith Urban, 53, und den beiden gemeinsamen Töchtern in einem Farmhaus mit großem Obstund Kräutergarten.

Nicole Kidman: “Ich genieße die Abgeschiedenheit und das Ländliche”

Ein Ort zum Aus spannen und zum friedlichen Vor sich hin Werkeln. Besuch logiert im Gäste-Cottage und findet auf dem Kopfkissen stets selbst gemachte Gastgeschenke der Hausherrin: in Säckchen abgefüllten Lavendel zum Beispiel oder Nicoles Marmeladen-Kreationen. Zum Abschied gibt’s dann von den Töchtern Sunday Rose, 12, und Faith Margaret, 10, frisch eingesammelte Eier der eigenen Hühner.

https://www.instagram.com/p/CFSHLzjpgOt/
https://www.instagram.com/p/CFSHLzjpgOt/
https://www.instagram.com/p/CFSHLzjpgOt/

Die Hennen sind jedoch nicht die Stars des Tierparks von "Bunya Hill". "Meine absoluten Lieblinge sind die Alpakas", erzählte Nicole Kidman GALA einmal. Wenn sie Nicole mit ihrem Futterkorb sehen, kommen sie sofort angelaufen und lassen sich streicheln. Im Gespräch mit GALA erklärte die Hollywood-Schauspielerin, was ihr dieses Leben in Australien schenkt. "Ich bin eigentlich schüchtern und ruhig. Das Dasein hier entspricht mir sehr, ich genieße die Abgeschiedenheit und das Ländliche. So komme ich besser zum Nachdenken. Ich bin gerne kreativ und schreibe meine Gedanken und Ideen auf."




Hereinspaziert! Marie Nasemann zeigt ihr Traum-Wohnzimmer

Bei Keith Urban fühlt Nicole sich zu Hause

Für ihr ganz persönliches Projekt "Zurück zu den Wurzeln und raus in die Natur" hat sie genau den richtigen Partner an ihrer Seite. Keith Urban ist ebenfalls in Australien aufgewachsen, er liebt den fünften Kontinent so sehr wie seine "Nic". Überhaupt, Keith: "Bei ihm verspüre ich dieses tiefe Gefühl, zu Hause zu sein und beschützt zuwerden. Er ist mein Traummann." Dass er der Eine ist, habe sie schon sehr bald nach dem Kennenlernen 2005 gemerkt.

https://www.instagram.com/p/B_-tvkKpkac/
https://www.instagram.com/p/B_-tvkKpkac/
https://www.instagram.com/p/B_-tvkKpkac/

Das Paar wünschte sich damals schnell Kinder, doch nichts passierte. Bis Nicole Kidman 2007 vor Ort das Drama "Australia" drehte. Schicksalhaft, was sie dabei erlebte. "Ich habe nicht mehr geglaubt, dass ich schwanger werden könnte, aber während der Dreharbeiten ist es passiert." Sie ist sich sicher, dass für ihr erstes eigene Babyglück (aus der Ehe mit Tom Cruise stammen die Adoptivkinder Isabella, 28, und Connor, 26) auch die vielen Wasserfall-Felsen-Pools rund um das Städtchen Kununurra verantwortlich sind.

https://www.instagram.com/p/BfjILL5FNOM/
https://www.instagram.com/p/BfjILL5FNOM/
https://www.instagram.com/p/BfjILL5FNOM/

Dort ging sie nach der Hitze des Tages oft mit einigen Crew-Mitgliedern schwimmen. Der Legende nach hilft das Baden in diesen Pools Frauen mit Kinder wunsch. Nicht nur bei Nicole hat es offenbar gewirkt: Auch 14 ihrer Kolleginnen wurden schwanger. Den Namen ihrer Tochter hat Nicole Kidman passend zu dieser Zeit gewählt. Sunday – eine Hommage an ihre sonnenverwöhnte, geliebte Heimat.

Stars in diesem Artikel

Nicole Kidman

Keith Urban

  • Nicole Kidman
  • Australien
  • Keith Urban

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel