Im Alter von 26 Jahren: Rapper King Von wurde erschossen

Große Trauer um King Von! Der gebürtige Chicagoer war gerade dabei, sich einen Namen als Rapper zu machen. 2018 wurde er von dem Rapper Lil Durk unter Vertrag genommen und veröffentlichte über dessen Label “Only the Family” seine erste Single “Crazy Story”, mit der er seinen großen Durchbruch hatte. 2019 folgte dann sein erstes Album. In diesem Jahr brachte er sogar zwei weitere heraus – das Letztere erst vor wenigen Tagen. Doch nun erreicht seine Fans eine traurige Nachricht: King Von ist im Alter von gerade einmal 26 Jahren verstorben!

Wie TMZ berichtet, soll der Sänger an einer Auseinandersetzung vor einer Shishabar in Atlanta beteiligt gewesen sein, die in einer Schießerei ausartete. Für King Von endete diese den Strafverfolgungsbehörden zufolge tödlich. Darüber hinaus seien unter Berufung auf Insider fünf weitere Personen bei dem Schusswechsel ums Leben gekommen – drei Verletzte sollen derzeit noch im Krankenhaus liegen. Welcher der Beteiligten King Von erschossen hat, ist unklar.

Nur wenige Stunden vor seinem Tod meldete sich King Von noch bei seinen Fans im Netz und machte Werbung für sein bald erscheinendes Musikvideo “Armed \u0026amp; Dangerous”. Unter diesem Beitrag häufen sich nun die Beileidsbekundungen. “Ruhe in Frieden”, schrieb beispielsweise der Rapper TeeJay\u0026#215;6.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel