Im Trennungs-Wirrwarr: Alex Rodriguez gut gelaunt unterwegs

Alex Rodriguez (45) scheint es gut zu gehen! Seit diesem Wochenende beschäftigt die Fans nur eine Frage: Hat die Liebe von Jennifer Lopez (51) und ihrem Verlobten noch eine Zukunft? Zunächst wurde durch einen Insider bekannt, dass sich das Paar getrennt haben soll. Kurz darauf betonten beide, dass sie zwar eine Krise durchmachen, aber aktuell an ihrer Beziehung und ihren Problemen arbeiten. Doch wie geht es A-Rod und der Sängerin aktuell? Ersterer wurde jetzt zumindest gut gelaunt abgelichtet.

Paparazzi erwischten den Baseball-Star am Sonntagnachmittag in Miami beim Bummel mit seiner Tochter Natasha. Zwar ist das Gesicht des 45-Jährigen auf den Bildern, die Daily Mail vorliegen, unter einer schwarzen Maske versteckt – allerdings macht er ziemlich lässig und glücklich wirkend ein Peace-Zeichen in Richtung Paparazzi und deren Kameras.

Auch von der Musikerin gibt es bereits ein erstes Foto, das mitten in dem Trennungs-Wirrwarr entstanden sein muss. Nur kurz bevor die anonyme Quelle ihr angebliches Liebes-Aus verkündet hat, postete sie einen Screenshot, der sie beim Facetimen mit ihrem Ex-Mann Marc Anthony (52) und ihrer gemeinsamen Tochter Emme (13) zeigt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel