Johannes Haller & Jessica Paszka: Aus und vorbei! Drama auf Ibiza | InTouch

Bittere Worte von Jessica Paszka! Kurz nach der Geburt ihrer Tochter müssen sie ihr zu Hause auf Ibiza verlassen.

Eigentlich haben Jessica Paszka und Johannes Haller allen Grund zur Freude. Vor wenigen Wochen ist Töchterchen Hailey-Su auf die Welt gekommen. Gerade erst hatten sie sich so richtig in ihrem Haus auf Ibiza eingelebt, doch jetzt müssen sie schon wieder ihre Kisten packen…

Bitteres Aus für Jessica Paszka und Johannes Haller

Jessica und Johannes haben den Vertrag nur für ein Jahr unterschrieben. Eine blöde Entscheidung, wie die ehemalige “Bachelorette” jetzt auf Instagram zugibt. “Hätten wir gewusst, dass wir uns so gut fühlen, hätten wir wahrscheinlich für drei Jahre den Vertrag unterschrieben.” Doch leider steht jetzt der nächste Umzug vor der Tür. Im Januar müssen die drei ihr zu Hause geräumt haben.

Wie süß! Mit diesem Foto sorgt die frischgebackene Mami Jessica Paszka nun bei ihren Fans für reichlich Herzklopfen!

“Viel schlimmer finde ich, dass wir einfach nächstes Jahr wieder ein neues Haus brauchen. Das ist so krass”, klagt Jessi. Denn die beiden haben ganz genaue Vorstellungen von ihrem Traumhaus. Es sollte gemütlich und familientauglich sein. Außerdem darf die Bleibe nicht zu weit von Ibiza-Stadt entfernt sein, wo Johannes seinen eigenen Bootsverleih “Haller Experiences” betreibt. Lässt sich nur hoffen, dass sie bald fündig werden…

Welche Damen haben nochmal die letzten “Bachelor”-Staffeln gewonnen? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel