John Challis: Der TV-Star ist tot! | InTouch

John Challis ist tot. Der britische TV-Star starb im Alter von 79 Jahren.

Der Schauspieler wurde vor allem durch die Sitcom „Only Fools and Horses“ bekannt, wo er viele Jahre mitwirkte. Er soll „nach einem langen Kampf gegen den Krebs friedlich eingeschlafen“ sein, heißt es in einem Statement der Familie.

Seine Familie meldet sich zu Wort

Weiter heißt es in der Mitteilung: „Er wird immer als ‚Boycie‘ geliebt werden und hinterlässt ein großartiges Vermächtnis, das noch viele Jahre lang Freude und Lächeln hervorrufen wird.“

Große Trauer in Hollywood! Wie nun bekannt gegeben wurde, verstarb die Schauspielerin Jane Powell im Alter von 92 Jahren!

Rund 20 Jahre lang war der Schauspieler als Gebrauchtwagenhändler Terrance Aubrey „Boycie“ Boyce in „Only Fools and Horses“ vor der Kamera zu sehen. Nachdem die Serie abgesetzt wurde, bekam er mit „The Green Green Grass“ ein eigenes Spin-Off. Zudem war er auch in Produktionen wie „Doctor Who“ und „Coronation Street“ zu sehen und war auch als Schauspieler am Theater aktiv. Eine Trauerzeremonie, um „Johns Leben zu feiern, zu der jeder herzlich eingeladen ist“, soll demnächst stattfinden. Im Internet haben bereits zahlreiche Fans Abschied genommen und sprachen ihr Beileid aus. „John Challis war 36 Jahre lang mein Partner auf der Leinwand und der Bühne und mein geliebter Freund. Ruhe in Frieden, Darling John. Ich werde dich jeden Tag vermissen“, schreibt sein „Only Fools and Horses“-Co-Star Sue Holderness.

2021 sind weitere Stars von uns gegangen – mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel