Kanye Wests Team wusste, dass er Kim Kardashian betrügt

Kanye Wests Team wusste, dass er Kim Kardashian betrügt

Kanye West soll "Sex mit Groupies" schon 2016 gestanden haben

Nachdem Kanye West (44) seine Untreue während seiner Ehe mit Kim Kardashian in seinem Song „Hurricane“ von seinem neuen Album Donda zuzugeben scheint, berichtet nun auch eine unbekannte Quelle, dass Kanye seinem engen Kreis bereits auf seiner Saint Pablo Tour „Sex mit Groupies“ gestanden haben soll.

Insider: "Es wahr kein Geheimnis"

„Page Six“ hatte am Mittwoch erstmals über Kanye Untreue berichtet. Nun hat eine offenbar gut informierte Quelle gegenüber „The Sun“ verraten, dass der Sänger mehr als einmal fremdgegangen sei und das seinem Team während seinerTour 2016 sogar selbst sehr detailreich offenbart habe. „Es war kein Geheimnis unter denen, die eng mit Kanye zusammenarbeiteten, dass er nach der Geburt von Saint betrogen hatte. Er sagte sogar, er hätte Groupies gefickt und ging wahnsinnig ins Detail über seine Sex-Sessions, es war sehr anschaulich, seine Sprache war unwirklich.“

Offenbar ist Kanye während der Tour in sehr schlechter Verfassung gewesen. Die Quelle behauptete, er sei während der Tour „ein Chaos“ gewesen und alle hätten Mitleid mit Kim gehabt, vermuteten aber auch, dass sie möglicherweise gewusst habe, dass er sie betrog.” So wie Kanye alles herausplatzte, schien es nicht so, als könnte er es lange vor ihr verbergen”, sagte der Insider.

“Die Wahrheit ist jetzt da draußen”

“Sie hat sich in ihrer Ehe eindeutig vieles gefallen lassen und stand trotzdem zu ihm, bis es ihr endlich zu viel wurde.” Die Quelle sagte, dass niemand in seinem Team die Details von Kanyes Betrug enthüllte, um seine Privatsphäre zu schützen, und fügte hinzu: “Die Wahrheit ist jetzt da draußen.”

Scheidung nach sieben Jahren Ehe

Kim hatte im Februar nach sieben Jahren Ehe die Scheidung eingereicht. Die beiden haben vier gemeinsame Kinder: North (8), Saint (5), Chicago (3) und Psalm (2).

Kanye wurde seit ihrer Trennung mit der angeblichen Affäre Irina Shayk gesehen, aber Quellen behaupten, dass zwischen den beiden nichts Ernstes gelaufen sei.

„Keeping Up With The Kardashians“-Star Kim hingegen nahm vor der Veröffentlichung des Albums an allen Veranstaltungen von Kanye teil und saß mit ihren Kindern in der ersten Reihe, um ihre Unterstützung zu zeigen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel