Kaum erkannt: So sah "Bachelor in Paradise"-Cornelis mal aus

Dieser Bachelor in Paradise-Star ist kaum wiederzuerkennen! Ab dem 15. Oktober schickt RTL erneut jede Menge ehemalige Kandidaten aus Die Bachelorette und Der Bachelor auf die Suche nach der großen Liebe. Unter der heißen Sonne Thailands will auch Rosen-Alumni Cornelis Steiner sein Glück finden – doch der Bartträger hat sich seit seiner Bachelorette-Teilnahme 2014 total verändert: Aus dem fast nerdigen Brillenträger ist ein sexy Aquaman-Verschnitt geworden!

Eine lange Zottelmähne, ein üppiger Bart und ein stählernes Sixpack – auf den offiziellen Fotos der Kuppelshow blickt der 31-Jährige selbstbewusst in die Kamera. Viele Zuschauer dürften den Niedersachsen auf den ersten Blick kaum erkannt haben: Schließlich präsentierte Cornelis sich bei “Die Bachelorette” vor fünf Jahren noch mit Brille, kurzen Haaren und einem Dreitagebart vor der damaligen Single-Lady Anna Hofbauer (31)!

Ob sich der Bauleiter mit diesem neuen Look wohl gute Chancen bei den Damen unter Palmen erhofft? Rein äußerlich ähnelt er zumindest schon einem prominenten Frauenschwarm: Game of Thrones- und “Aquaman”-Star Jason Momoa (40). Was meint ihr: Kann Cornelis mit seinem Aussehen bei den Paradies-Bewohnerinnen punkten? Stimmt in der Umfrage ab.

Alle Infos zu “Bachelor in Paradise\u0026#8221; im Special bei RTL.de.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel