Keine Lust mehr auf Zoff-Schlagzeilen: Vanessa Mai und Andrea Berg reden Klartext

Erstes gemeinsames TV-Interview der Schlagerköniginnen

Keine Lust mehr auf Zoff-Schlagzeilen: Vanessa Mai und Andrea Berg reden Klartext

Vanessa Mai und Andrea Berg reden Klartext

von Sebastian Klimpke

„Für mich saß da in erster Linie ein Superstar. Natürlich war da auch eine gewisse Ehrfurcht“ – so beschreibt Schlagersängerin Vanessa Mai (30) im RTL-Interview das erste Treffen mit ihrer berühmten Schwiegermama Andrea Berg (56). In der Presse wird immer wieder gemunkelt, dass die beiden Sängerinnen kein gutes Verhältnis zueinander haben. Doch auf die Zoff-Schlagzeilen haben die Musikerinnen schon lange keine Lust mehr. Mit ihrem Stief-Schwiegermutter-Schwiegertochter-Interview zeigen die beiden nun erstmals, wie sie wirklich aufeinander zu sprechen sind. Wie sich ihr Verhältnis über die Jahre entwickelt hat, welcher Vorfall sie besonders zusammenschweißte und warum ihre Verbindung so besonders ist, das verraten die Beiden oben im Video.(lkr)

Lese-Tipp: Überraschung! Andrea Berg und Vanessa Mai bringen gemeinsamen Song raus

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel