Kerstin Ott: "Am Anfang war ich nicht überall gern gesehen"

Schlager 2021: Alle Infos und News zu Ihren Schlager-Stars

26. Mai 2021

Kerstin Ott eckte mit ihrem Look in der Schlagerwelt an

Kerstin Ott, 39, feierte 2016 mit ihrem Hit "Die immer lacht" ihren großen Durchbruch – doch ihre Anfänge im Show-Business waren nicht leicht. Im Gegensatz zu ihren Kolleginnen steht Ott in Hoodie und Jeans auf der Bühne, auf Glitzer und viel Make-up verzichtet die Sängerin. "Am Anfang war das ja eher störend", so die 39-Jährige im Podcast "Aber bitte mit Schlager". Doch der Erfolg gab ihr recht – allerdings mit einigen Hürden. "Am Anfang war das nicht so, dass ich überall gern gesehen war. Das kann man ja auch ganz klar mal so sagen. Wenn etwas Neues entsteht, rennt man nicht unbedingt immer offene Türen ein. Das hat sich jetzt mit dem, dass die Menschen das auch so gerne hören, natürlich auch etwas verändert – da bin ich sehr dankbar für."

Sie freue sich, dass für sie "immer mehr Türen aufgehen", so Ott weiter. Und, dass sie einigen Newcomer:innen den Weg geebnet hat: "Ich freue mich, dass ich da den Weg auch für die Nächsten, die nach mir kommen, vielleicht ein bisschen einfacher gemacht hab. Dass die tragen dürfen, was sie möchten, obwohl ich auch glaube, dass es auch ein persönliches Ding ist. Wenn man sich hinstellt und sagt: Ich bin so und ich möchte das auch so sein, dann muss man einfach darauf hoffen, dass der Andere es akzeptiert und man seinen Weg gehen kann."

Schlager-News der vergangenen Woche

Sie waren nicht online? Mehr Schlager-News lesen Sie hier. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel