Kim Kardashian West: Überraschender Auftritt in der Talkshow von Ellen DeGeneres

Kim Kardashian West: Überraschender Auftritt in der Talkshow von Ellen DeGeneres

Kim Kardashian West überraschte Ellen DeGeneres mit einem Auftritt in deren Talkshow am Montag (13. September).

Die 63-jährige Moderatorin war fassungslos, als ihr Gast Jimmy Kimmel ihr sagte, er habe ihr anlässlich der ersten Folge der letzten Staffel ihrer Talkshow ein “traditionelles Geschenk” mitgebracht.

Ellen bekam einen gewaltigen Schock, als die ‘Keeping Up With the Kardashians’-Darstellerin am Set der Show erschien. Nachdem Ellen Jimmy einen Plastikesel geschenkt hatte, der Zigaretten aus seinem Hintern auswerfen konnte, erklärte der 53-jährige Star: “Ich habe etwas für dich. Es ist ein traditionelles Geschenk. Weißt du, das traditionelle Geschenk für 19 Jahre. Weißt du was es ist? Es ist eine Kardashian!” Daraufhin kam Kim hinaus auf die Bühne und umarmte Ellen. Kardashian verkündete: “Ich freue mich darüber, hier zu sein. Ich gehöre ganz dir.” Und Ellen rief sichtlich erfreut aus: “Ich habe meine ganz eigene Kardashian! Ich möchte sie alle sammeln!” Zu Beginn der Folge gab Ellen zu, dass sie sich freute, nach den vorherigen Coronavirus-Beschränkungen wieder ein Studiopublikum haben zu können, wobei die Fans alle Masken trugen.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel