Kristin Cavallari bereut Scheidung von Ex Jay keineswegs!

Es war das Richtige für sie! Die Schauspielerin Kristin Cavallari (35) und Jay Cutler (39) gaben im Jahr 2020 überraschende Liebes-News bekannt: Sie ließen sich scheiden! Nach rund zehn Jahren zusammen und sieben davon verheiratet, entschlossen sie, getrennte Wege gehen zu wollen. Obwohl nun schon etwas Zeit vergangen ist, blickt sie immer noch auf die Trennung zurück: Kristin bereut die Scheidung keinesfalls!

In dem Podcast „She Pivots“ erklärte sie, eigentlich nicht mehr darüber reden zu wollen: „Aber es war so ein großer Wendepunkt für mich“, begann Kristin und meinte, dass sie selbstverständlich lange darüber nachgedacht habe. Die Entscheidung sei nicht von jetzt auf gleich gefallen: „Es war die unheimlichste Entscheidung, die ich je getroffen habe, aber zugleich auch die beste für mich.“

Obwohl sie ihren Entschluss nicht bereue, sei sie immer noch hin und wieder traurig. Denn Kristin und Jay haben sich ein gemeinsames Leben mit drei Kindern aufgebaut. Jedoch betonte sie auch: „Ich will, dass meine Kids mich glücklich sehen und ich glaube, ich bin nun eine bessere Mutter, weil ich glücklicher bin.“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel