Kurz nach "Friends"-Reunion: Matthew Perry ist wieder Single

Was sich schon seit ein paar Tagen andeutet, ist nun traurige Gewissheit: Der Friends-Star Matthew Perry (51) ist wieder Single – und das, obwohl er doch erst im November vergangenen Jahres vor seiner Partnerin Molly Hurwitz auf die Knie gegangen war. Bereits vor wenigen Tagen kam raus, dass der Schauspieler online fremdgeflirtet hat. Hieß es erst, Matthew und Molly legen deswegen nur eine Beziehungspause ein, ist daraus nun ein Liebes-Aus geworden!

Die Trennung bestätigte Matthew persönlich gegenüber People: “Manchmal funktionieren Dinge einfach nicht und unsere Beziehung war eines davon. Ich wünsche Molly nur das Beste!” Drei Jahren waren der TV-Star und die Managerin liiert. Im November 2020 hatte er um ihre Hand angehalten. Molly selbst äußerte sich bislang nicht zu ihrer geplatzten Verlobung.

Die Nachricht des Liebes-Aus überschattet ein ziemlich aktuelles Karriere-Highlight von Matthew: Ende Mai wurde endlich die lang ersehnte “Friends”-Reunion ausgestrahlt – eigentlich ein Grund zum Feiern für den 51-Jährigen. Hättet ihr erwartet, dass sich der Chandler-Darsteller und seine Partnerin trennen werden? Stimmt ab.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel