Kurz nach Rückzug: Pietro Lombardi unterbricht Instagram-Pause
  • Trotz Social-Media-Pause meldete sich Pietro Lombardi gerade wieder bei Instagram zu Wort.
  • Der Sänger gratulierte seinem Kumpel Stefano Zarrella zu dessen Verlobung.
  • Erst kürzlich hatte Lombardi seinen vorübergehenden Rückzug aus der Öffentlichkeit verkündet.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Er kann es wohl einfach nicht lassen. Nur wenige Tage nach seiner Rückzugs-Erklärung hat sich Pietro Lombardi doch wieder in den sozialen Medien zu Wort gemeldet. Der DSDS-Star gratulierte seinem Freund und Manager Stefano Zarrella bei Instagram zur Verlobung.

Die Feierlichkeiten nach dem EM-Sieg von Italien in Rom nutze Stefano Zarrella, der Bruder von Schlagerstar Giovanni Zarrella, um seiner Freundin Romina in der jubelnden Menge einen Heiratsantrag zu machen. Auf Instagram teilte Stefano Zarrella anschließend ein Foto, auf dem er die Hand seiner Liebsten hält. An ihrem Ringfinger glänzt als sichtbares Zeichen ihrer Liebe der Verlobungsring.

Pietro Lombardi: “Es gibt nichts Schöneres als die Liebe!”

Um das Paar zu beglückwünschen, unterbrach Pietro Lombardi seine selbst auferlegte Insta-Pause und kommentierte: “OMG! Ich freue mich so sehr. Es gibt nichts Schöneres als die Liebe!” Zahlreiche weitere Prominente, Influencer und Freunde von Stefano und Romina fanden ebenfalls herzliche Worte für das Paar und hinterließen ihre Glückwünsche.

Am 5. Juli hatte Pietro Lombardi seine Fans via Instagram mit der Nachricht geschockt, dass er sich eine Auszeit nehmen müsse. Vor allem die sozialen Medien wolle er demnach meiden. Ihm sei in den vergangenen Wochen jedwede “Kraft & Energie” abhandengekommen. “Ihr kennt mich und ihr wisst genau was für ein Mensch ich bin.” Normalerweise sei er immer ein “positiv verrückter Pietro”, erklärte der Sänger. Aber das könne er nur sein, “wenn es mir auch so geht”, und das sei derzeit nicht der Fall. (tsch) © 1&1 Mail & Media/teleschau

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel