Lautes Stöhnen: Welches "5 Senses for Love"-Paar hat TV-Sex?

Heiße Sexnacht bei 5 Senses for Love? Für die sechs verlobten TV-Paare geht es als Nächstes in den Gruppen-Liebesurlaub nach Griechenland, damit die Kandidaten ihren jeweiligen Partner besser kennenlernen können, bevor es in Richtung Traualtar geht. Einige Duos verstehen sich dabei besser als andere und wollen natürlich auch den Körper ihres Liebsten oder ihrer Liebsten genauer unter die Lupe nehmen. In der vierten Folge scheint mindestens ein Paar leidenschaftlich übereinander herzufallen.

Der Trailer zur Mittwochs-Episode verspricht auf jeden Fall heiße Liebes-Action – man kann deutlich lautes Stöhnen hören. Dafür kommt vor allem ein Paar infrage: Yma Louisa und Marvin Osei. Immerhin ist Sex eines der Lieblingsthemen der beiden und sie gaben auch schon am Ende von Folge drei bekannt, dass sie es kaum erwarten können, in Griechenland das Bett zu zerlegen. In dem Vorschau-Clip sieht man die beiden dazu in einer leidenschaftlichen Badewannen-Szene. Doch auch Sabrina und Mehmet sieht man bei einer Massage am Strand. Gut möglich, dass dieses Duo sich der Lust hingibt.

Bei zwei Pärchen ist es wohl sehr unwahrscheinlich, dass sie miteinander intim werden. Dabei handelt es sich um Christian Hesse und Merle Carina sowie Alissa Weber und Sebastian Kolb. Stattdessen scheinen eher Alissa und der Ex-Bachelorette-Boy Christian ihre Verlobten links liegen zu lassen und miteinander rumzumachen.

“5 Senses for Love” immer mittwochs 20:15 Uhr auf Sat.1 oder auf Joyn.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel