Liebes-News: Sarah Lombardi hat sich mit Julian verlobt

Sarah Lombardi und ihr Freund Julian Büscher haben sich verlobt. Das verrät die Sängerin auf Nachfrage bei Instagram – und postet ein Foto, das alles sagt.

Mehr aktuelle News finden Sie hier

Großartige News für alle Fans von Sarah Lombardi und Julian Büscher: Eine Traumhochzeit steht ins Haus! Dabei sah alles nach einer ganz normalen Fragerunde in der Insta-Story (via “Bild”) der Sängerin aus. Dann präsentierte ein Follower plötzlich eine Frage zur Frage aller Fragen. Und Sarah beantwortete sie ganz lässig – inklusive der heftigen Überraschung.

Sarah Lombardi: “Ja, und sehr glücklich!”

Denn die ist es zweifellos, auch wenn bereits im letzten Monat ein paar Spekulationen aufkamen. Schließlich hatte Sarah ein zutiefst romantisches Foto gepostet und ihrem Julian eine Liebeserklärung vom Feinsten gemacht. Eine versteckte Ansage, dass da etwas Großes hinter den Kulissen passiert?

Bestätigt ist das alles natürlich erst jetzt nach der letzten Insta-Story. Die Frage des Fans: “Seid ihr verlobt?” Die Antwort der 28-Jährigen: “Ja, und sehr glücklich!” Und wer es an dieser Stelle noch nicht glauben will, erhält kurz drauf die Bestätigung: Sarah postet ein Foto mit ihrem ein Jahr jüngeren Freund beziehungsweise Verlobten.

Auf dem Foto sitzt das Paar während seines Urlaubs auf den Malediven am Strand auf einer Schaukel, die mit einer Blumengirlande geschmückt ist. Womöglich hat Julian genau in diesem Moment um Sarahs Hand angehalten – dazu verliert die Glückliche allerdings kein Wort.

Lovestory seit Anfang des Jahres offiziell

Anfang dieses Jahres ließen Sarah Lombardi und Julian Büscher keinen Zweifel mehr an ihrem Beziehungsstatus – die beiden sind seitdem ganz offiziell ein Paar. Ende Oktober ging es dann auf die Trauminsel im Indischen Ozean, die nun für das das Verlobungspaar auf ewig große Bedeutung haben wird.

Wie schrieb Sarah so schön in ihrem Posting im Oktober: “Wenn ich bei dir bin, bin ich genau da, wo ich hingehöre.” Mehr gibt es wohl auch zur Verlobung nicht zu sagen, außer vielleicht ihre Worte am Ende des Insta-Eintrags: “Lass’ mich nie mehr los.” © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

"Masked Singer"-Skelett: Verrät sich Sarah Lombardi hiermit?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel