Liebeserklärung an Frau Suzana: Ingo Kantoreks letzter Post

Es sind schreckliche Nachrichten, die am heutigen Nachmittag die Runde machten: Der Köln 50667-Star Ingo Kantorek (✝44) und seine Ehefrau Suzana sind in der Nacht auf Freitag bei einem tragischen Autounfall bei Sindelfingen ums Leben gekommen. Während der 44-Jährige noch am Unfallort verstarb, erlag seine Partnerin ihren schweren Verletzungen heute Morgen im Krankenhaus. In seinem letzten Social-Media-Post vor vier Tagen hatte Ingo seiner besseren Hälfte noch eine Liebeserklärung gemacht.

Das letzte gemeinsame Instagram-Bild entstand offenbar auf der mehrtägigen Heimreise aus ihrem Urlaub: Glücklich lächeln die beiden in die Kamera. Das Bild ist laut der Ortsangabe offenbar in München entstanden. Darunter richtete Ingo einen langen liebevollen Text an seine Suzana: “Du verdienst jemanden, der dich liebt, und zwar mit jedem einzelnen Herzschlag. Jemanden, der ständig an dich denkt, der jede Minute im Gedanken bei dir ist und überlegt, was du machst, wo du bist und ob es dir gut geht. Danke, dass du all das, seit 20 Jahren, für mich bist, Suzana“, ist nur ein kleiner Auszug aus den emotionalen Zeilen.

Nur wenige Tage nach diesem Post ist nun alles vorbei: Auf der Rückreise in ihre Heimat verlor Suzana beim Abbiegen auf einen Rastplatz an der A8 nach Bild-Informationen die Kontrolle über das Steuer und raste ungebremst in einen parkenden LKW. Noch soll nicht klar sein, ob eine überhöhte Geschwindigkeit den Unfall verursacht hat. Die beiden hinterlassen einen Sohn.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel