Liebespaar bei "After": Joe und Hero geben Beziehungstipps

Josephine Langford (24) und Hero Fiennes Tiffin (23) sollten es am besten wissen. Die Australierin und ihr britischer Kollege spielen das Liebespaar Tessa und Hardin in der mehrteiligen After-Reihe. Seit Donnerstag ist der dritte Teil “After Love” in den deutschen Kinos zu sehen und die Beziehung und das wilde Sexleben der zwei Protagonisten steht wieder einmal im Fokus des Geschehens. Für viele Jugendliche sind die Film-Charaktere und ihre Darsteller absolute Vorbilder. Promiflash wollte deswegen von Joe und Hero wissen: Haben sie den ultimativen Tipp für eine perfekte Beziehung?

Im Promiflash-Interview betonte die Blondine, dass ihre Fans sich einen Rat besonders zu Herzen nehmen sollten: “Der Tipp für eine perfekte Beziehung ist, dass es keine perfekte Beziehung gibt.” Die Beauty empfiehlt also, ein individuelles Liebesrezept zu finden und sich nicht an perfekten Wunschvorstellungen zur orientieren. Dem kann der Brite zustimmen – auch wenn er doch findet, dass eine Beziehung ein paar wichtige Grundbausteine braucht. “Vertrauen und Kommunikation sind besonders wichtig”, betonte er. Der Tipp für eine absolut perfekte Beziehung würde seiner Meinung nach vieles im Leben leichter machen.

Aber wie steht es eigentlich um das Liebesleben der beiden Hauptdarsteller selbst? Aktuell ist nicht bekannt, dass sie vergeben sind. Hero verriet in einem Interview sogar einmal, dass er kaum Erfahrungen in Sachen Liebe habe. “Ich hatte noch nie eine Freundin”, plauderte er gegenüber dem amerikanischen Magazin Elle aus. Ob sich das mittlerweile geändert hat?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel