Lilly Krug: So hilft ihr Mama Veronica Ferres bei der Hollywood-Karriere

Lilly Krug: So hilft ihr Mama Veronica Ferres bei der Hollywood-Karriere

Lilly Krug bekommt Tipps von Mama Veronica Ferres

Lilly Krug bekommt Tipps von der berühmten Mama Veronica Ferres

Wie die Mama, so die Tochter: Lilly Krug (19) will in die Fußstapfen ihrer Mama Veronica Ferres (55) treten – und ist auf dem besten Wege. Wir haben die beiden Schauspielerinnen sowie Martin Krug (62), Lillys Vater und Veronicas Ex-Mann, bei der Festivalnight in Kitzbühel getroffen. Ein seltener Anblick! Im Video verrät die 19-Jährige, welche wertvollen Tipps sie von ihrer berühmten Mutter für ihre Karriere bekommen hat.

Nachwuchsschauspielerin auf der Karriereleiter

Bei Lilly Krug läuft’s rund! Die Nachwuchsschauspielerin hat gerade ihre erste Hollywood-Rolle ergattert und wird demnächst an der Seite von Leinwand-Star Casey Affleck zu sehen sein. Die harte Arbeit scheint sich demnach auszuzahlen. Tagsüber besucht die 19-Jährige nämlich in Los Angeles die Uni und studiert Psychologie, abends geht’s zur Schauspielschule.

Patchwork-Glück im Hause Ferres-Krug

Lilly Krug war damals sieben Jahre alt, als ihre Eltern Veronica Ferres und Martin Krug sich trennten. Die beiden traten im Mai 2001, kurz vor Lillys Geburt, vor den Traualtar und gaben im November 2008 ihre Trennung bekannt. Im Juni 2010 folgte die Scheidung – allerdings ohne Rosenkrieg. Bis heute verstehen sie sich gut und symbolisieren das Ideal einer Patchwork-Familie. Ferres ist seit 2009 mit dem „Die Höhle der Löwen“-Investor Carsten Maschmeyer liiert und Krug mit Martina Nicia.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel