"Love Island"-Singles in Gefahr: Wer muss heute Abend gehen?

Bei Love Island wird es wieder richtig ernst! Seit gut eineinhalb Wochen suchen in der Datingshow wieder flirtwillige Singles ihre große Liebe. Doch bisher hat Amor wohl noch kein Zielwasser getrunken – die Kandidaten tun sich schwer und das war auch am Dienstagabend zu sehen: Bei einer spannenden Neu-Vercoupelung entstanden gerade einmal zwei Pärchen. Sechs Islander schweben somit in Gefahr, heute Abend die Sendung verlassen zu müssen. Wer hat die schlechtesten Karten?

Im Geheimen mussten die Bewohner der Liebesinsel am Dienstag ihre Entscheidung treffen: Wen wollen sie als ihren Partner haben? Neuling Martin entschied sich für Andrina (28) – die Schweizerin erwiderte seine Zuneigung und gemeinsam bildeten sie ein Pärchen. Auch Robin durfte sich freuen: DJane Jess kam nach seiner Wahl ebenfalls aus dem Haus und an seine Seite. Alle anderen Islander gingen jedoch leer aus: Sowohl Jannik und Domenik als auch Dennis wurden einsam stehen gelassen – die übrigen Mädels blieben lieber Single. Kaan entschied sich schließlich als Letzter für Andrina, die jedoch schon vergeben war.

Andrina, Martin, Jess, Robin und die beiden neuen Granaten Selina und Isabell sind vor dem Exit gesichert – ihre Mitstreiter müssen jedoch zittern. Denn die Zuschauer durften in der “Love Island”-App abstimmen, wer ihrer Meinung wirklich nach der wahren Liebe sucht. Was meint ihr: Für wen wird es heute Abend eng? Stimmt unten ab.

“Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel