Luxus-Hammer! Laura Müller findet Rolex im Adventskalender

Na, da hat sich das Warten doch allemal gelohnt! Um Laura Müllers (20) Vorfreude auf Weihnachten zu vergrößern, bekam sie von ihrem Ehemann Michael Wendler (48) einen Adventskalender der besonderen Art geschenkt: Tag für Tag ließ die Influencerin ihre Follower daran teilhaben, wie sie ein Luxusgeschenk nach dem anderen auspackte. Viele Fans fragten sich, was sich denn noch hinter dem 24. Türchen verbergen könnte. Dieses Geheimnis wurde jetzt gelüftet: Laura durfte eine Rolex auspacken!

In ihrer Instagram-Story teilte Laura das große Unboxing zum 24. Adventskalendertürchen. Mit mehreren vor Freude weinenden Smileys kündigte sie bereits an, dass das Präsent alles Vorherige wohl übertreffen werde – und tatsächlich: Die Brünette hält eine Schachtel der Luxusmarke Rolex in den Händen. “Ich bin sprachlos”, zeigte sich Laura begeistert, als sie das edle Schmuckstück erblickte. Da sich der Originalpreis des Modells Lady-Datejust auf der Herstellerseite zwischen 15.000 und 20.000 beläuft, wäre die Uhr damit Lauras teuerstes Adventskalendergeschenk.

Während Laura ihre große Freude über ihren Luxus-Adventskalender verkündete, wurden immer mehr Stimmen laut, dass es sich bei den Produkten um Fälschungen handle. Vor allem Chris Töpperwien (46) hielt im Netz eine Wutrede darüber, dass Laura und Michael ihre Follower bewusst hinters Licht führen würden. “Man wird verarscht ohne Ende. Das ist Markenfälschung!”, ärgerte er sich auf Instagram über die beiden Wahlamerikaner.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel