Mega-Zoff: Geiss-Schwestern streiten sich um besseres Zimmer

In der neuen Folge Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familiebekommen sich Shania und Davina Geiss so richtig in die Haare. Die Millionärsfamilie baut gerade ein neues Luxus-Domizil in ihrer Wahlheimat Monaco. Als Carmen (55) und Robert Geiss (57) ihren Kindern die Zimmeraufteilung zeigen, bricht plötzlich ein Streit zwischen den Geschwistern aus. Shania (16) und Davina (17) können sich nicht einigen, wer welches der beiden Zimmer bekommt.

Als Shania sieht, dass ihre ältere Schwester eine Dusche und eine Badewanne bekommt, flippt sie aus. “Die kriegt ‘ne Badewanne und eine Dusche? Krieg ich auch eine Badewanne?”, meckert die 16-Jährige. Dafür wird Shania das größere Zimmer bekommen, inklusive eigenem Ankleidezimmer. Sie findet die Aufteilung trotzdem nicht fair und motzt: “Warum brauchst du dann das bessere Zimmer?” Davina entgegnet: “Weil ich am Wochenende hier hinkomme, oder vielleicht auch mal unter der Woche?!”

Weil die beiden sich immer weiter anschreien, muss schließlich sogar Carmen dazwischen gehen. “Wir bleiben dabei. Wir haben das so konzipiert und so bleibt das auch. Schluss!”, macht sie ihren Töchtern klar. Am Ende sind beide aber doch ganz zufrieden mit der Aufteilung und erklären: “Wir sind uns mittlerweile einig mit unseren Zimmern.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel