Melanie Müllers Papa bewertet ihre Promi-BB-Performance

Wie findet Melanie Müllers (33) Umfeld ihren Auftritt bei Promi Big Brother? Die Reality-TV-Bekanntheit geriet schon nach kurzer Zeit in der Show mit ihrem Kontrahenten Rafi Rachek (31) aneinender. Der Grund: Der Ex-Bachelorette-Boy behauptete, Melli und Kandidat Eric Sindermann (33) hätten vorab eine Abmachung getroffen, da sie sich schon vor der Sendung gekannt hätten. Daraufhin entfachte ein bitterböser Streit zwischen den beiden. Mellis Vater findet aber, sie macht ihre Sache bislang gut.

“Ich weiß ja am besten, wie meine Tochter manchmal sein kann”, fing er im Promiflash-Interview an zu erklären. Die Familienmutter würde eben auch das ein oder andere mal auf den Tisch hauen, auch er hätte mit seiner Tochter ab und zu mal Streit. “Aber sie macht das im Haus toll. Sie ist eine Powerfrau, die immer was zu tun haben muss”, schwärmte er stolz weiter.

Daher würde sich Melanie auch mit Kochen, Putzen, Sortieren und Ordnen beschäftigen. “Melli zeigt aber auch in vielen Gesprächen, dass sie das Herz am rechten Fleck hat”, betonte ihr Papa weiter. Vor allem, als die 33-Jährige sich so liebevoll um Mitstreiterin Danni Büchner (43) gekümmert hatte, ging ihm das Herz auf, weil die beiden Frauen sich anfangs ja nicht sonderlich leiden konnten.

“Promi Big Brother” ab Freitag, 6. August 2021, um 20:15 Uhr täglich live und “Promi Big Brother – Die Late Night Show” direkt im Anschluss live auf Sat.1 und auf Joyn

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel