Melissas Bachelorette-Boy Daniel datet "Love Island"-Beauty

Ex-Kuppelstars in Love! Daniel Gielniak (29) wurde als Rosensammler in der Die Bachelorette-Staffel mit Melissa (25) bekannt und machte vor Kurzem Schlagzeilen, weil er sich einer aufwendigen Haartransplantation in der Türkei unterzog. Um sein Liebesleben war es seit seinem Ausscheiden bei der Datingshow sehr ruhig geworden, doch die Lockdown-Situation hielt den Paderborner nicht ab, auf Dates zu gehen. Jetzt hat der Maschineneinrichter anscheinend eine neue TV-Beauty gefunden, der er Schnittblumen schenken kann.

Wie der Bartträger nun gegenüber Bild bestätigte, ist er tatsächlich mit Natascha Beil liiert. Die Friseurin kennt man aus TV-Formaten wie Love Island oder Germany’s next Topmodel. Natascha und Daniel sind seit gut vier Monaten ein Paar und sind sogar schon miteinander verreist – sie begleitete ihn tatsächlich in die Türkei zur Haartransplantation. “Das hat mich schon happy gemacht, dass sie dort dabei war. Sie ist eine starke Frau. Und das habe ich auch gesucht. Sie hat Temperament, das gefällt mir. Das findet man nicht so oft”, schwärmte der einstige TV-Rosen-Sammler.

Kennengelernt haben sich die beiden laut eigenen Aussagen über eine Podcast-App. “Er war mir gleich sooo sympathisch. Genau mein Typ”, verriet Natascha. Daniel sei ihrer Meinung auch ein sehr guter Küsser. Die Blondine findet alles in allem würde es sehr gut bei ihnen laufen: “Wir sehen uns immer am Wochenende. Funktioniert ziemlich gut gerade. Wir gehen uns nicht auf den Sack.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel