Michael James Tyler: Krebs-Drama! "Friends"-Star ist unheilbar krank

Zehn Jahre lang servierte Michael James Tyler alias “Gunther” in der Kultserie “Friends” Kaffee im Central Perk – jetzt hat der US-Schauspieler ein privates Drama öffentlich gemacht. Der 59-Jährige ist unheilbar an Krebs erkrankt.

Zur Kultserie “Friends” gehörte er zehn Jahre lang so selbstverständlich wie der die Gitarre zu Phoebe Buffay oder die schrille “Oh mein Gott!”-Stimme von Janice – die Rede ist von James Michael Tyler, der als Kellner Gunther im hippen “Central Perk”-Café der TV-Clique stets den Kaffee servierte und heimlich in Rachel (Jennifer Aniston) verknallt war. Nun ist der US-Schauspieler mit einer tragischen Enthüllung aus seinem Privatleben an die Öffentlichkeit gegangen.

“Friends”-Star unheilbar krank: James Michael Tyler macht Prostatakrebs-Kampf öffentlich

Wie im britischen “Daily Star” zu lesen ist, hat James Michael Tyler die niederschmetternde Diagnose Prostatakrebs erhalten. Der 59-Jährige sprach in der “Today”-Show bei NBC mit Moderator Craig Melvin über seine Krankheit: “Ich habe die Diagnose Prostatakrebs im fortgeschrittenen Stadium bekommen, er hat bereits in die Knochen gestreut”, so der TV-Star. “Ich habe mit dieser Diagnose nun fast drei Jahre gelebt. Nun ist es im Endstadium. Früher oder später wird es das also für mich gewesen sein”, so James Michael Tyler zu seiner Prognose.

Der Krebs hat gestreut! Gunther aus “Friends” kämpft gegen die tödliche Krankheit

Anfangs seien seine behandelnden Ärzte noch zuversichtlich gewesen, dass der “Friends”-Star den Krebs besiegen könnte, doch während der Coronavirus-Pandemie habe sich die Krankheit ausgebreitet. Er habe einen Arzttermin ausfallen lassen, “das war keine gute Idee”, so James Michael Tyler rückblickend. Nun soll eine Hormontherapie in Kombination mit Chemotherapie helfen, den Fortschritt der Krankheit zu stoppen.

Prostatakrebs hinderte James Michael Tyler an “Friends”-Reunion

Sein Kampf gegen den Krebs sei auch der Grund gewesen, wieso er seine Rolle als Gunther in der Reunion-Folge von “Friends” nicht an der Seite seiner einstigen Kollegen wieder aufnehmen konnte, sondern nur per Videobotschaft zugeschaltet wurde.

Schon gelesen? Sexy Hollywood-Beautys! SO heiß gratuliert sie Jennifer Aniston zum Geburtstag

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel