Michael Wendler über Dieter Bohlens Aus: "DSDS ist am Ende"

Der Schlagerstar über das RTL-Aus des Pop-Titanen

Damit hatte niemand gerechnet: Dieter Bohlen wird 2022 kein Teil von DSDS mehr sein, auch bei “Das Supertalent” ist Schluss für den Pop-Titan.

Eine Schock-Neuigkeit, die auch Michael Wendler nicht entgangen ist. Bei Telegram äußerte sich der Schlagerstar zum DSDS-Aus des 67-Jährigen und prophezeite der Castingshow eine düstere Zukunft.

Noch vor wenigen Monaten saßen Michael Wendler und Dieter Bohlen gemeinsam am DSDS-Jurypult, bis der “Egal”-Interpret im Oktober 2020 freiwillig das Handtuch warf und die Entscheidung mit wirren Corona-Verschwörungstheorien begründete.

Es war die Schock-News: Dieter Bohlen, 67, wird in den kommenden Staffeln von DSDS und “Das Supertalent” nicht mehr dabei sein. Diese Info entging auch Ex-Jury-Kollege Michael Wendler, 48, nicht, der sich via Telegram zum Aus des Pop-Titanen äußerte …

Ende einer Ära: Dieter Bohlen ist bei DSDS raus

Wie geht es mit DSDS weiter? Eine Frage, sie sich seit einigen Tagen etliche Fans in Deutschland stellen dürften, denn seit Kurzem steht fest: Dieter Bohlen ist raus! Die aktuelle Staffel des erfolgreichen RTL-Formats soll seine letzte werden, auch bei “Das Supertalent” soll eine völlig neue Jury her – ohne den Pop-Titan.

Dabei war Dieter Bohlen von Anfang an fester Bestandteil beider Castingshows, bei DSDS saß er insgesamt 19 Jahre auf dem Juroren-Sessel. Umso größer war der Schock bei den Fans, aber vor allem auch bei Kollegen, Ex-Kollegen und ehemaligen Kandidaten der Show, die sich bei Instagram und Co. bereits zu Wort meldeten.

Mehr zu Dieter Bohlens DSDS-Aus erfährst du hier:

  • DSDS-Aus von Dieter Bohlen: “Irgendwann endet alles im Leben”

  • Dieter Bohlen: Ausraster nach letztem DSDS-Dreh 

  • Dieter Bohlen: Krass! Vielsagende Reaktion auf sein DSDS-Aus

 

Michael Wendler: “DSDS ist am Ende”

Und auch Michael Wendler blieb das überraschende DSDS-Aus seines Ex-Kollegen nicht verborgen. Bei Telegram äußerte sich der in Ungnade gefallene Schlagerstar zu den neuesten Entwicklungen und prophezeite der RTL-Show eine düstere Zukunft:

Dieter Bohlen wurde gefeuert. DSDS ist am Ende,

teilte der “Egal”-Interpret seinen Anhängern mit.

Tritt Florian Silbereisen in Bohlens Fußstapfen?

Dieter Bohlen schweigt bislang zu seinem überraschenden DSDS-Aus. Die “Bild”-Zeitung will aus Produktionskreisen erfahren haben, dass die Entscheidung keine freiwillige gewesen sei, angeblich ging dem Jury-Aus ein heftiger Zoff hinter den Kulissen voraus.

Wer in die Fußstapfen des Pop-Titanen treten soll, ist noch nicht bekannt, doch schon jetzt wird unter anderem Florian Silbereisen als Nachfolger gehandelt. Aktuell ist es aber wohl nur schwer vorstellbar, wie es bei DSDS ohne Pop-Titan Dieter Bohlen weitergehen soll …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel