Michi von Want spricht über den Verlust ihrer Zwillinge

Über Instagram teilten Influencerin Michi von Want und ihr Ehemann Mark die traurige Nachricht ihren Fans mit. “Ja, ihr seht richtig, und nein, ich bin nicht mehr schwanger!”, schreibt Michi von Want über das Bild, das sie im November mit einem kleinen Babybrauch zeigt.

Michi von Want verkündet die traurige Nachricht über Instagram

Eigentlich hätten die beiden im Mai 2021 Eltern von Zwillingen werden sollen. Jetzt ist es ganz anders gekommen. Michaela Brandl alias Michi von Want schreibt davon, wie unbeschreiblich sie ihre Babys schon nach wenigen Monaten geliebt hat und wie sehr sich das Paar auf die Kinder gefreut hat. Namen hätten sie sogar auch schon ausgesucht gehabt. 

https://www.instagram.com/p/CJWg4nDgF_C/

“Ich möchte dieses Bild im alten Jahr lassen und mit viel Mut und Hoffnung in ein neues Jahr starten. Der Gedanke und die Liebe an unsere Babys, die wir nicht kennenlernen durften, bleibt und wird uns von nun an immer begleiten”, schreibt die Influencerin in ihrem Post. Die Wochen nach dem Besuch beim Arzt, der ihnen sagte, dass ihre Kinder keinen Herzschlag mehr hätten, seien schrecklich für sie gewesen.

Lesen Sie auch

Günther Klum ist mächtig stolz auf Modeldebüt von Enkelin Leni

Lesen Sie auch

CDU-Politiker kritisiert Verhalten der Geissens in Corona-Krise

Das Paar bekommt viel Zuspruch von Fans und TV-Stars

Zuspruch und Kraft bekommt das Paar nicht nur von seinen 232.000 Followern, sondern auch von einer Reihe anderer Influencer und TV-Persönlichkeiten. Moderatorin Laura Wontorra, GZSZ-Darstellerin Chryssanthi Kavazi oder Beauty-Influencerin Tara von tamtambeauty senden Liebe und wüschen viel Kraft und Ruhe für das nächste Jahr. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel