Mit Kids: Megan Fox und Machine Gun Kelly auf Familientrip

Megan Fox (35) und Machine Gun Kelly (31) mausern sich zur echten Patchwork-Familie. Seit die Schauspielerin und der “Bloody Valentine”-Interpret ihre Beziehung öffentlich gemacht haben, sind die beiden unzertrennlich. So zeigt sich das Pärchen nicht nur regelmäßig Seite an Seite auf diversen roten Teppichen – sie verbringen auch viel Zeit mit den Kindern des jeweils anderen. Nun machten Megan und MGK erneut einen Ausflug mit den Kindern der Transformers-Darstellerin.

Auf Bildern, die beispielsweise TMZ vorliegen, wurde das Pärchen nicht etwa bei einem Promi-Event gesichtet. Die zwei machten mit Megans Kindern Noah, Bodhi und Journey einen Familienausflug. In Los Angeles besuchten die fünf eine Töpferei, in der man seine eigenen Kunstwerke bemalen kann. Alle waren ganz lässig in Jeans und T-Shirt gekleidet, während Colson Baker – so MGK mit bürgerlichem Namen – aber dann von seinem Handy abgelenkt wurde.

Dass der Musiker so viel Zeit mit Megans Nachwuchs verbringt, scheint wohl ein gutes Zeichen dafür zu sein, dass mit ihrem Ex und dem Vater der Kinder Brian Austin Green (48) die Wogen geglättet sind. Nach der Scheidung von Megan wirkte es zunächst so, als sei Brian ziemlich getroffen von der neuen Beziehung. Vor wenigen Wochen hatte aber auch der Schauspieler einen Trip mit seiner neuen Freundin Sharna Burgess (36) und den drei Kindern gemacht.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel