Nach Bühnenpause: Helene Fischer plant XXL-Konzert für 2022

Für ihr Comeback will Helene Fischer (37) alle Register ziehen! Knapp zwei Jahre war die Schlagerqueen von der Bildfläche verschwunden. Vor wenigen Tagen konnten sich die Fans jedoch endlich wieder über neue Musik freuen. Mit dem “Despacito”-Interpreten Luis Fonsi (43) singt die Blondine nun im Duett. Nach diesem Startschuss soll die Karriere der Sängerin wieder volle Fahrt aufnehmen: Für 2022 ist sogar ein riesiges Konzert angesetzt!

Helenes Plattenfirma Universal Music meldete sich nun mit großen Versprechungen bei den Bewunderern der 37-Jährigen. Die Schlagergröße plant “das bisher größte Open-Air-Konzert ihrer Karriere”. Bis es so weit ist, müssen sich die Fans jedoch noch etwas in Geduld üben. Das Event soll am 20. August 2022 auf dem Open-Air-Gelände der Messe München stattfinden.

Ein kleiner Wermutstropfen bleibt allerdings. Zwar soll die Show alles Bisherige überbieten, doch für ihre Fans ist es auch die einzige Möglichkeit, ihr Idol live zu erleben. “Wir können uns auf einen ganz besonderen Abend freuen, denn es wird mein einziger Live-Auftritt im Jahr 2022 in Deutschland sein”, verkündete Helene. Dafür soll das Konzert umso spektakulärer werden und ganz neue Dimensionen einläuten.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel