Nach Exit: So fanden Gigi und Michelle "Prominent getrennt"

Wie fanden die beiden die Show? Luigi Birofio und Michelle Daniaux nahmen zuletzt an einem neuen Reality-TV-Format teil: Prominent getrennt. In der Show traten Ex-Paare in lustigen Spielen gegeneinander an und kämpften um das Preisgeld. Kurz vor dem Finale schied das einstige Ex on the Beach-Traumpaar jedoch aus. Promiflash fragte bei den beiden mal nach: Wie lautet Michelle und Gigis „Prominent getrennt“-Fazit?

Die Influencerin war richtig begeistert von der Unterhaltungsshow. „‚Prominent getrennt‘ war die allerbeste Show, an der ich je teilnehmen durfte. Es hat so viel Spaß gemacht, seine eigenen Grenzen auszutesten und zu überschreiten“, gab Michelle im Interview mit Promiflash zu. Für den Sieg hat es schlussendlich nicht gereicht, obwohl das Ex-Paar in fast jeder Challenge abgeliefert hat. Darüber ist die 23-Jährige aber nicht traurig: „Trotzdem war ich superstolz auf uns, dass wir überhaupt so weit gekommen sind. Das hätte ich im Vorhinein nämlich nicht gedacht.“

Auch Gigi konnte seiner Ex zustimmen, aber ärgert sich ein wenig, dass er und Michelle so kurz vor dem Ende doch noch gehen mussten. „Wenn man bei jedem Spiel gewinnt, ist das schon traurig, wenn man dann so rausfliegt. Trotz allem aber eine mega Erfahrung!“, gab der einstige Kampf der Realitystars-Kandidat jedoch zu.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel