Nach Megazoff mit Jan: Wollen die Jakic-Twins wieder ins TV?

Wagen sie ein neues Abenteuer im Fernsehen? Die Jakic-Twins (25) haben dieses Jahr an der dritten Staffel von Kampf der Realitystars teilgenommen. Leider mussten Ilona und Suzana in der sechsten Folge die Sala verlassen. Während ihrer Zeit in der Show sorgte vor allem ein Streit mit Jan Leyk (37) für viel Drama. Bei den beiden Mädels flossen nach der Attacke des ehemaligen Berlin – Tag \u0026amp; Nacht-Darstellers sogar einige Tränen. Würden die beiden trotzdem wieder an einem TV-Format teilnehmen?

Mit Promiflash sprechen die Zwillinge über ihre Zukunftspläne: „Für die Zukunft können wir noch nichts Genaues sagen. Wir sind immer offen für neue Erfahrungen und neue Formate“, verraten die beiden. Ob es wieder Reality-TV wird, sei aber noch unklar. Trotzdem sehen die beiden positiv in ihre Zukunft: „Wir freuen uns immer auf neue Projekte und damit die Chance zu nutzen, den Menschen da draußen zu zeigen, dass man genauso leben sollte, wie man selbst am glücklichsten ist und es egal ist, was die anderen sagen.“

Nach ihrem Aus bei der Realityshow waren die Twins etwas erbost über die Gründe ihres Rauswurfs. Yeliz Koc (28) und Malkiel Rouven Dietrich hatten die beiden mit der Begründung rausgewählt, dass sie nicht so seien, wie sie sich geben. „Jemandem zu unterstellen, er sei nicht so, wie er sich gibt, obwohl man noch nie mit der Person geredet hat, sagt viel über den eigenen Charakter aus“, erklärten die beiden ihr Unverständnis für den Exit.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel