Nach Serientod: BTN-Star will TV-Grabstein als Deko behalten

Er wünscht sich ein Andenken der besonderen Art! Christoph Dannenberg spielte bei Berlin – Tag \u0026amp; Nacht seit rund einem Jahr den Polizisten Eric. Am vergangenen Montag starb die beliebte Rolle jedoch den Serientod: Bei einem Einsatz kam Eric ums Leben! Christoph selbst zeigte sich traurig über sein Aus in der Hauptstadt-Daily. Doch auf ein Erinnerungsstück hat er offenbar schon ein Auge geworfen: Der Darsteller will tatsächlich seinen TV-Grabstein mitnehmen!

Bei einem Q\u0026amp;A auf Instagram erkundigte sich ein Fan danach, mit welchem Gefühl Christoph einen Grabstein mit seinem Rollennamen darauf gesehen habe. Doch dessen erster Gedanke dürfte viele überrascht haben: “Klingt jetzt vielleicht ein bisschen creepy, aber mein erstes Gefühl war: Den will ich unbedingt haben!” Dabei denkt der Serien-Aussteiger auch an seine Zukunft. “Wenn ich irgendwann einen Garten habe, kann ich mir den schön hinstellen als Erinnerung an die geile Zeit bei ‘Berlin – Tag \u0026amp; Nacht'”, freute er sich.

Die Entscheidung, Eric sterben zu lassen und damit Christophs Engagement als Daily-Darsteller zu beenden, scheint der Sender getroffen zu haben. Denn der Schauspieler selbst ließ durchblicken, dass er auch gerne weiterhin in die Rolle des Familienvaters geschlüpft wäre! Doch das Auftauchen von Amelies (gespielt von Pia Trümper) Papa war im Drehbuch wohl nur als kurzes Intermezzo vorgesehen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel